0221-96716560 bg@starkmitworten.de

Dein Inhalt steht – dein Vortrag kann starten. Stop! Ist auch dein Geist vorbereitet? Ach, da sind Zweifel. Normal. Mach gerade deswegen auch eine mentale Vorbereitung. Ist dein Geist auf Erfolg programmiert, läuft es auch inhaltlich besser. Und du kannst eine bessere Performance auf dem Präsentierteller zeigen. Du wirst letztendlich sicherer auftreten. Auch Sportler nutzen Mentaltechniken, um sich auf Wettkämpfe vorzubereiten.

In dieser Podcastfolge bekommst du drei Tipps aus der Mentaltechnik-Schatzkiste. Damit kannst du deine Zweifel vor dem nächsten Vortrag am Schopfe packen. Nutze die mentale Vorbereitung auch, um dich innerlich zu stärken und das gute Ende auf dem Präsentierteller im Blick zu haben. Ein Erfolgsgarant ist das nicht – es lässt dich aber entspannter vor einem Vortrag schlafen.

 

Drei Tipps für deine mentale Vorbereitung auf einen Vortrag

 

Drei Tipps für deine mentale Vorbereitung auf einen Vortrag / 35

 

Höre dir hier die Podcast-Folge an!

 

 

Shownotes:

  • Mentale Vorbereitung plus inhaltlich
  • Gib der Angst ein Gesicht: Was verunsichert mich (konkret)? – Technik, Zuhörer, Blackout, Licht…
  • Wenn… dann…: Schmiede Plan B – Pläne und bereite dich aufs WorstCase vor
  • Deine Gedanken managen: Rausnehmen – Rumdrehen – Reinstecken
  • Visualisieren: Vom positiven Kopfkino souverän auf den Präsentierteller

Willst du mehr zum Umgang mit Blackout wissen: Dann höre auch in die 33. Podcastfolge Warum ein Blackout beim Reden wirklich kein Weltuntergang ist rein.

 

 

 

Bianca Grünert

Bianca Grünert

Hallo, ich bin Bianca Grünert und ich mache Menschen fürs Präsentieren und die Momente auf dem Präsentierteller fit, damit sie sicher und überzeugend auftreten.
Bianca Grünert