Wieso gute Präsentationsfähigkeiten Gold wert sind

 

Ein vergeigter Vortrag kann ganz schön was kosten…

 

Gute Präsentationsfähigkeiten sind nicht nur ein nice to have. Wir merken das spätestens, wenn ein Vortrag nach dem anderen nicht zündet. Wenn sich die ganze Arbeit nicht lohnt, weil keine neuen Interessenten oder Kundinnen kommen. Das ist bei Vorträgen oder auch bei Videos so. Da stecken wir Zeit, Power und Wissen rein… Am Ende entstehen Kosten. Die sind nicht ohne, wie du in dieser Podcastfolge erfährst. Außerdem nagen sie an unserem Selbstvertrauen und dann kosten die nächsten Vorträge oder Videos doppelt. Es lohnt sich also in vieler Hinsicht in seine Präsentationsfähigkeiten zu investieren.

 

  • Erstmal die Rechnung für einen kurzen Vortrag…
  • Upsss… Ziel verfehlt. Das wird teuer.
  • Von schlechten Nächten und blöden Gefühlen… Die emotionalen Kosten
  • Präsentationsfähigkeiten sind auch in digitalen Zeiten immer noch zu gebrauchen
  • Die Hoffnung steckt im Training, weil jede*r guten Reden lernen kann

 

 

 

Gerne weitersagen und teilen!