0221-96716560 bg@starkmitworten.de

Wie du souverän mit Störern während deiner Präsentation umgehst

Störer sind der Feind vieler Redner und Vortragender. Doch ein geübter Redner sollte nicht nur mit Laptop oder Beamer umgehen können, sondern auch mit Störenfrieden. Souverän zu bleiben ist wichtig, jedoch oft nicht leicht. Da ist schon die eigene Aufregung und dann quatschen da dauernd zwei, dann klingelt ein Handy und der Klugscheißer aus der dritten Reihe hat auch dauernd etwas zu kamellen. Oh man! Hier bekommst du Tipps, wie du souverän mit Störungen während deiner Präsentation oder im Meeting umgehen kannst.

Deine sympathische Selbstpräsentation: Wie du dich kurz und überzeugend vorstellst.

Willst du nie wieder sprachlos sein, wenn dich jemand fragt „Und, was machst du so beruflich?“ …dann komm in den online-Workshop: Deine sympathische Selbstpräsentation: Wie du dich kurz und überzeugend vorstellst. Du erfährst nicht nur, wie du dich überzeugend vorstellst, damit sich für dich Türen und Herzen öffnen. Du erarbeitest auch deine eigene Selbstpräsentation und wirst dich auf die nächste Vorstellungsrunde freuen. Versprochen!

Das perfekte 4-MAT für deine Präsentation

Fragst du dich auch manchmal, wie du das, was du bei deinen Vorträgen loswerden willst, am besten rüberbringst? Und zwar so, dass du möglichst viele damit erreichst? Eine Struktur macht schon mal Sinn. Und deine Zuhörer wollen Antworten auf ihre Fragen im Kopf: Warum brauche ich das? Was passiert da? Wie geht das? Wozu ist das noch gut? usw. Mithilfe von 4-MAT gibst du deinen Zuhörern genau die passenden Antworten und hast eine Schablone für alle möglichen Präsentationsformen – strukturiert, packend und klar.

Was die schlimmste PowerPoint-Folie ever ever ever ist

Welche schlimme PowerPoint-Folie ever ever ever? Du kennst SIE! Ich bin sicher, dass du sie mindestens schon einmal, wenn nicht sogar immer siehst. Es ist die „Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit“-Folie – manchmal sogar mit schlimmen Bildchen. Wieso die schlimm ist? Das erfährst du hier. Du bekommst auch Tipps, wie du es besser machen kannst und am Ende nochmal die volle Aufmerksamkeit bekommst.

Wie du Zahlen präsentierst, bei denen keiner abschaltet

Zahlen, Daten, Fakten gehören in jede Präsentation. Du denkst jetzt vielleicht „Na klar. Habe ich ohne Ende. Ich packe sogar direkt die Excel-Tabelle oder ganze Diagramme, auf meine PowerPoint-Folien. Da sieht man alles genau.“ Stopp. Ja, die Jahresabschlüsse und Projektzahlen sind ein hübsches Zahlenwerk und nun mal wichtig, ABER… ganze Excel-Tabellen oder komplette Statistiken auf einer Folie sind Unsinn. Warum deine Zuhörer dann abschalten und wie du es besser machen kannst, dazu bekommst du hier Tipps.