0221-96716560 bg@starkmitworten.de

Bist schon mal vom Türsteher abgewiesen worden? Niemand will draußen stehen bleiben. Auch als Redner willst du wahrscheinlich nicht, mit deinen Inhalten an den Köpfen deiner Zuhörer abprallen. Einen Türsteher, ähnlich dem vor einem Club, haben wir auch in unserem Gehirn. Dieser innere Türsteher hat sogar einen ähnlichen Job. Er sortiert die vielen Millionen Informationen, die uns permanent fluten. Diese kommen rein – diese bleiben draußen. Und der Türsteher deiner Zuhörer ist im Durchlassen der Informationen auch noch extrem wählerisch. 

Besonders die Inhalte, die unspektakulär oder gar langweilig daherkommen, kommen nicht bei deinen Zuhörern an. Woher soll er auch wissen, dass das wichtig ist? Deshalb: Flirte doch mal mit dem Türsteher deiner Zuhörer! Präsentiere deine Informationen schön und anregend, so dass du Aufmerksamkeit erzeugst.

In dieser Podcastfolge erfährst du, wie du mit deinen Inhalten bei Reden, Präsentationen oder auch in Gesprächen am Türsteher deiner Zuhörer vorbeikommst (oder falls du mal in einen Club möchtest 😉).

 

Warum nicht mal mit dem Türsteher deiner Zuhörer flirten

 

Warum nicht mal mit dem Türsteher deiner Zuhörer flirten / 28

 

Höre dir hier die Podcast-Folge an!

 

Shownotes:

  • Warum ist es wichtig „auf der Party“ reinzukommen (Was hast du als Redner davon?)
  • Wer ist ER? Oder: Ein kleiner Ausflug ins Gehirn.
  • Wann lässt ER dich rein: Die drei Schlüssel
  • Sexy: Warum nicht mal mit Drama und Happy End spielen?
  • Merk-würdig präsentieren (im wahrsten Sinne des Wortes)
  • Oft: …und der Türsteher denkt: Was häufig auftaucht, scheint wichtig zu sein.
  • Überprüfe: Würdest du deine Inhalte und Informationen rein lassen?

Mehr erfahren? Ein guter Draht zu deinen Zuhörern: Wie du ihn bekommst und hältst.

 

 

Bianca Grünert

Bianca Grünert

Hallo, ich bin Bianca Grünert und ich mache Menschen fürs Präsentieren und die Momente auf dem Präsentierteller fit, damit sie sicher und überzeugend auftreten.
Bianca Grünert