0221-96716560 bg@starkmitworten.de

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du um die Aufmerksamkeit deines Gesprächspartners kämpfen musst? Wie ist das mit dem aufmerksam sein? Wo ist das hin? In Zeiten von Multitasking geht uns diese Eigenschaft oft ab. Auch ich bin nicht frei davon. (Vielleicht habe ich deswegen auch diese Folge gemacht, um diese innere Haltung wieder mehr zu kultivieren.)

Übrigens: Nicht nur, dass meine und deine Mitmenschen die ungeteilte Aufmerksamkeit genießen werden; Begegnungen werden viel entspannter. Und wenn die Person, die dir gerade gegenüber steht für dich die wichtigste Person in diesem Moment ist, bist du gleichzeitig anziehender für sie. Aufmerksamkeit schenken, heißt Ausstrahlung gewinnen. Was willst du mehr!

In dieser Folge erfährst du, wie du Aufmerksamkeit schenken kannst und wie du diese innere Haltung kultivieren kannst.

 

Aufmerksamkeit schenken - Sei einfach mal ganz da

 

Aufmerksamkeit schenken: Sei einfach mal ganz da! / 15

 

Höre dir hier die Podcast-Folge an!

 

Shownotes:

  • Wie ärgerlich es ist, wenn man um Aufmerksamkeit kämpfen muss
  • Warum unser Multitasking-Leben das nicht einfacher macht
  • Wie aufmerksam bist du dir selbst gegenüber?
  • Fünf Punkte, die eigentlich selbstverständlich sein sollten
    1. Jede Person, die du triffst ist wichtig.
    2. Nimm dir Zeit für jeden Kontakt.
    3. Zeige echtes Interesse.
    4. Höre zwischen den Zeilen die Wünsche und Bedürfnisse des Anderen heraus.
    5. Verteile Komplimente und Anerkennung.
  • Aufmerksam sein ist eine innere Haltung.
  • Aufmerksamkeit schenken, heißt Ausstrahlung gewinnen

 

Bianca Grünert

Bianca Grünert

Hallo, ich bin Bianca Grünert und ich mache Menschen fürs Präsentieren und die Momente auf dem Präsentierteller fit, damit sie sicher und überzeugend auftreten.
Bianca Grünert