STARK mit WORTEN

Blog & Podcast

verständlich Ausdrücken / richtig Pitchen / überzeugend Präsentieren / souverän Auftreten

Damit du nicht lange suchen musst… Wähle hier dein Thema und stöbere dann ganz gezielt im Blog!

Alle Blogartikel und Podcastfolgen

Wie gut kennst du deine Zielgruppe?

Wie gut kennst du deine Zielgruppe?

Wen willst du mit deinem Elevator Pitch (oder deinen Angeboten oder einem Video) überzeugen? Frauen, Unternehmer oder Angestellte… Das höre ich oft, doch das ist zu unkonkret. Kennst du deine Zielgruppe genau? Hast du einzelne Personen daraus einmal genauer „unter die Lupe“ genommen? Das macht sehr viel Sinn, denn so triffst du am ehesten den Nerv genau der Menschen, die du auch erreichen willst. Dann weißt du z.B. schonmal, wo du diese Menschen erreichst, welche Sprache sie sprechen und wann sie auf dich und deine Angebote aufmerksam werden. In dieser Podcastfolge erfährst du, wie du deine Zielgruppe richtig gut kennenlernst. Komm lass uns mal Business-Hausaufgaben machen! / Folge 28

mehr lesen
Elevator Pitch: Und was machst du so beruflich?

Elevator Pitch: Und was machst du so beruflich?

„Und, was machst du so – beruflich?“ werden wir immer mal wieder gefragt. Wie stellst du dich (kurz) vor? Ich hoffe, du hast einen verständlichen und knackigen Elevator Pitch mit dem du direkt auf offene Ohren und große Augen triffst. Ich hoffe, du nutzt die ersten Momente, um gute Werbung für dich und dein Business zu machen. Ich hoffe auch, du nutzt deinen Pitch schon als charmanten Türöffner, um neue Kunden zu gewinnen. Wenn nicht, dann bekommst du jetzt Tipps für einen starken Elevator Pitch, der auch dein Business nach vorn bringt.

mehr lesen
5 sprachliche Fallen, in die nur Weicheier tappen

5 sprachliche Fallen, in die nur Weicheier tappen

Nur wer stark formuliert, wirkt überzeugend und glaubwürdig. Das wissen wir alle. Doch… Wir tappen hin und wieder – oft ganz unbewusst – in diese blöden sprachlichen Fallen: Worte, die unsere Aussagen schwächen oder sie sogar ganz zurücknehmen. Und das ist besonders schade, wenn es um die Wurscht geht – in Vorträgen, Videos oder Gesprächen mit potenziellen Kunden. Da weichen Konjunktive unsere Aussagen auf und mit einem Wort erscheinen wir weniger souverän und überzeugend. Oder wir machen uns direkt mit einem kurzen Satz klein und unbedeutend. Doch ab jetzt tappen nur noch die Weicheier in sprachliche Fallen, denn nach dieser Podcastfolge kennst du die 5 Souveränitätskiller und kannst sie vermeiden. / Folge 27

mehr lesen
Wie du sprachliche Bilder nutzt, um Fakten zu erläutern

Wie du sprachliche Bilder nutzt, um Fakten zu erläutern

Fakten sind Fakten. Trocken und abstrakt. Fakten sind wichtig, doch… Erreichen sie (immer) die Gehirne anderer oder bleiben sogar noch im Gedächtnis? Eher nicht. Wie gern beschreiben wir jedoch die theoretische Basis unserer Methoden oder Produkte. Die Infos sind wichtig, doch faktisch locken wir damit niemanden hinterm Ofen vor. Baue daraus lieber Verständnisbrücken mit sprachlichen Bildern. Lass Bilder in den Köpfen deiner Zuhörer oder Leserinnen entstehen, dann wird sogar Zahlen- und Faktenkram klar wie Kloßbrühe. Wie das geht und warum es wirkt, erfährst du jetzt.

mehr lesen
3 Tipps, damit die Meinung anderer nicht an deinem Selbstwert knabbert

3 Tipps, damit die Meinung anderer nicht an deinem Selbstwert knabbert

Noch bevor wir manchmal einen Vortrag halten oder ein Video bei YouTube hochladen da kommen sie … die Gedanken, was Andere wohl dazu sagen … und was, wenn die das blöd finden. Kennst du das? Das Blöde ist: Es gibt immer jemanden, der es blöd findet. Das hat oft nichts mit dir zu tun und schon gar nicht mit deiner Persönlichkeit. Die Meinung anderer darf niemals (!) an deinem Selbstwert knabbern. Die Meinung anderer soll dir nur helfen, zu reflektieren und in deinen Vorträgen oder Videos besser zu werden. Damit sie jedoch nicht an deinem Selbstwert nagt und dich nicht schon im Vorfeld blockiert, bekommst du hier 3 Tipps für innere Stärke. / Folge 26

mehr lesen
Halte Blickkontakt …denn ein Blick sagt mehr als tausend Worte!

Halte Blickkontakt …denn ein Blick sagt mehr als tausend Worte!

Der Blickkontakt ist eines der wirksamsten nonverbalen Signale. Wir können mit unseren Augen das aussprechen, was wir nicht sagen wollen oder können. Fakt ist auch, dass der Blickkontakt darüber entscheidet, ob dich dein Publikum oder die Menschen, die sich z.B. ein Video von dir ansehen, sympathisch finden – oder auch nicht. Im Gespräch mit einer Interessentin kann dein Blickkontakt darüber entscheiden, ob es deine neue Kundin wird – oder auch nicht. Kontakt, Wirkung oder Interesse… dein Blick sagt mehr als tausend Worte – nicht nur in der Liebe, sondern auch im Business. Doch was genau und wie kannst du ihn gezielt zur Kundengewinnung einsetzen? Das schauen wir uns jetzt zusammen an.

mehr lesen

Willst du STARK mit WORTEN werden, damit du in deiner Selbständigkeit einfacher erfolgreich bist?

Hol dir jetzt eines meiner kostenlosen Mini-Trainings, um dich verständlich auszudrücken, stark zu pitchen, überzeugend zu präsentieren und bei allem souverän aufzutreten. 

Gut mit Worten ausdrücken - Mini Training by STARK mit WORTEN / Bianca Grünert

Gut mit Worten ausdrücken

Wie du dich verständlich, auf den Punkt und mit starken Worten ausdrückst.

Richtig stark Pitchen - Mini Training by STARK mit WORTEN / Bianca Grünert

Richtig stark Pitchen

So stellst du dich und dein Business knackig, sympathisch und erfolgreich vor. 

Überzeugend präsentieren lernen - Training by STARK mit WORTEN / Bianca Grünert

Überzeugend Präsentieren

Tipps, wie du in deinen Videos oder Vorträgen begeisterst und überzeugst. 

Natürlich souverän Auftreten - Mini Training by STARK mit WORTEN / Bianca Grünert

Natürlich souverän Auftreten

Wie du dich sicherer fühlst und deine Worte authentisch und souverän wirken.